Ein neuer Tag

Wie bist du heute morgen aufgestanden? Warst du genervt, dass der Wecker so früh klingelt? Dass du auf die Arbeit, in die Uni oder in die Schule musst? Dass schon wieder zig Termine anstehen? Die Hausarbeit gemacht werden muss?

Oder hast du dich gefreut auf diesen neuen Tag? Auf die Sonne, die durch die Wolken scheint? Auf die Kollegen, Mitschüler und Kommilitonen, mit denen du reden und Spaß haben kannst? Hast du den Tag mit einem Lächeln begonnen?

 

Wie du in deinen Tag startest, ist entscheidend,  wie er verläuft, wie du dich fühlst und welche Ereignisse du anziehst. Stell dir vor, du würdest beim Aufwachen den Tag aus vollem Herzen begrüßen. DANKE für diesen neuen Tag! DANKE für die neuen Erfahrungen, die ich heute machen darf! DANKE für die Menschen, die mir heute begegnen! DANKE, dass ich auch diesen Tag in diesem Körper auf dieser Erde erleben darf.

An jedem Morgen beginnt etwas ganz Besonderes. An jedem einzelnen Tag kannst du deine Geschichte neu schreiben als hättest du ein leeres Blatt Papier vor dir. Jeder Tag ist ein kleiner Neuanfang. Lass deinen Tag nicht einfach unbewusst und unbeachtet verstreichen. Probier es aus. Heiße den neuen Tag willkommen und bedanke dich. Kein Tag ist selbstverständlich, weder gestern, heute, noch morgen. Lebe deinen Tag jetzt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0