Artikel mit dem Tag "Neuanfang"



Was das neue Jahr 2022 für dich bringt – ein Ausblick mit dem Planetencode®
Sinn & Weg des Herzens · 04. Januar 2022
Der Planetencode® ist ein uraltes russisches System, das sich mit Planetenfrequenzen-und Impulsen befasst. Ich habe für dich eine Analyse gemacht, welche Planeten uns in dem Jahr begleiten und was das in Kombination mit der Jahreszahl 2022 bedeutet. Jedes Jahr steht unter einem anderen Planetenaspekt. Das bisherige Saturnjahr - das Jahr der Sortierung und der Veränderung -wird somit zum Frühlingsbeginn am 21.03.2022 durch das Jupiterjahr abgelöst.

... Genau das erlebe ich aktuell besonders deutlich. Geht es dir auch so? Ich habe das Gefühl, dass zurzeit besonders viele Veränderungen und Prozesse im Gange sind. Nicht nur bei mir selbst, sondern auch in meinem Umfeld. Es ist, als ob sich Situationen immer mehr zuspitzen, bis es keinen Ausweg mehr zu geben scheint, bis Entscheidungen getroffen werden, bis sich die Umstände wieder auflösen können. Gedankenkarussell und schlaflose Stunden in der Nacht inklusive.

Wahrnehmung & Achtsamkeit · 25. September 2016
Egal, was wir erlebt haben, was wir getan haben oder vermeintlich verpasst haben – es ist Vergangenheit. Die Zeit erstarrt zu einem Granitblock, sobald sie vergangen ist. Sie ist unwiederbringlich, unveränderbar. Wir haben keine Wahlmöglichkeit bezüglich unserer Vergangenheit. Deshalb können wir uns der Vergangenheit gegenüber auch nicht schuldig machen. Aber die Gegenwart liegt uns zu Füßen.

Glück, Dankbarkeit & Freude · 11. März 2016
Wie bist du heute morgen aufgestanden? Warst du genervt, dass der Wecker so früh klingelt? Dass du auf die Arbeit, in die Uni oder in die Schule musst? Dass schon wieder zig Termine anstehen? Die Hausarbeit gemacht werden muss? Oder hast du dich gefreut auf diesen neuen Tag? Auf die Sonne, die durch die Wolken scheint? Auf die Kollegen, Mitschüler und Kommilitonen, mit denen du reden und Spaß haben kannst? Hast du den Tag mit einem Lächeln begonnen?

Glück, Dankbarkeit & Freude · 10. März 2016
Mit dieser Frage oder besser gesagt mit dem Buch mit dem Titel "Willst du normal sein oder glücklich?" (Robert Betz) hat für mich alles begonnen. Der Untertitel des Buches "Aufbruch in ein neues Leben und Lieben" behält Recht - es war ein Aufbruch. Wer weiß, ob ich sonst je auf diesen Weg gekommen wäre. Wenn du dich danach sehnst deine Einzigartigkeit zu leben und offen für den Weg deines Herzens bist, dann kann ich dir dieses Buch sehr empfehlen. Egal, wo du gerade in deinem Leben...