Dankbarkeit

Zum Wochenende habe ich eine "kleine" Aufgabe für dich. Damit kannst du dein Bewusstsein stärken und deine Wahrnehmung auf die vielen schönen und positiven Dinge in deinem Leben richten.

Nimm dir einen Zettel und Stift oder eine leere Datei auf deinem PC. Für was oder wen bist du dankbar? Das können Menschen, Tiere, Dinge, Momente, Erfahrungen, Naturerlebnisse etc. sein. Auch die kleinsten Dinge zählen.

Schreibe 100 Punkte auf, für die du dankbar bist. Ich weiß, das klingt erst einmal viel. Aber denke nicht lange darüber nach, schreibe einfach los. "Ich bin dankbar für ..."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0